14.07.2019, 17:44
18-Jähriger mit Drogen im Auto erwischt

HAMBURG. Ein 18-Jähriger ist in Hamburg-Harvestehude wegen des Verdachts auf Drogenkonsums am Steuer sowie Drogenhandels vorübergehend festgenommen worden. Die Polizei hielt sein Auto am Sonnabendabend an, nachdem eine Zeugin zuvor beobachtet habe, wie der Mann sich während der Fahrt weißes Pulver in die Nase zog, teilte eine Polizeisprecherin am Sonntag mit. Wegen dieses Hinweises sei dem Mann Blut entnommen worden. Im Auto des 18-Jährigen entdeckten die Polizeibeamten Amphetamine, Ecstasy und Crack sowie Verpackungsmaterial. Das Auto sowie der Führerschein des Mannes seien beschlagnahmt worden.


Ein 18-Jähriger ist in Hamburg-Harvestehude wegen des Verdachts auf Drogenkonsums am Steuer sowie Drogenhandels vorübergehend festgenommen worden. Die Polizei hielt sein Auto am Sonnabendabend an, nachdem eine Zeugin zuvor beobachtet habe, wie der Mann sich während der Fahrt weißes Pulver in die Nase zog, teilte eine Polizeisprecherin am Sonntag mit. Wegen dieses Hinweises sei dem Mann Blut entnommen worden. Im Auto des 18-Jährigen entdeckten die Polizeibeamten Amphetamine, Ecstasy und Crack sowie Verpackungsmaterial. Das Auto sowie der Führerschein des Mannes seien beschlagnahmt worden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.01.2020, LANDKREIS
    23-jähriger Falschfahrer auf A 26
    Mehr
  • 22.01.2020, BUXTEHUDE
    Einbrecher scheitert an Ladentür des Goldhändlers in Buxtehude
    Mehr
  • 22.01.2020, Hamburg
    Amtstierärzte kontrollieren Tierheim
    Mehr
  • 22.01.2020, Stade
    Feuer am Schulzentrum Hohenwedel in Stade - Keine Verletzten
    Mehr
  • 22.01.2020, Hamburg
    Auto fährt in stehenden Lkw - Fahrer schwer verletzt
    Mehr
  • 21.01.2020, HAMBURG
    Polizei wartet weiterhin auf Obduktionsergebnis
    Mehr
  • 21.01.2020, STUHR
    Autobahn 1 Richtung Hamburg nach tödlichem Unfall gesperrt
    Mehr
  • 21.01.2020, Buxtehude
    Buxtehuder Polizei erwischt Autofahrer mit Smartphone am Steuer
    Mehr
  • 21.01.2020, STADE
    Erneuter Großeinsatz im Altländer Viertel in Stade
    Mehr
  • 21.01.2020, Stade
    Schuh-Diebe schlagen in Stade zu
    Mehr