05.12.2018, 15:12
20-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Einen 20-jährigen Fahranfänger, der unter Drogeneinfluss am Steuer saß, hat die Polizei am Dienstag in Neu Wulmstorf aus dem Verkehr gezogen. Der junge Mann war mit seinem Opel Corsa gegen 15.20 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße unterwegs. Die Polizisten führten mit dem Fahranfänger einen Drogenvortest durch. Der Test zeigte eine Beeinflussung durch Cannabis. Dem Mann wurde darauf eine Blutprobe entnommen, seinen Wagen musste er stehen lassen.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.12.2018, HAMBURG
    Polizei fasst verdächtige Jugendliche
    Mehr
  • 19.12.2018, MOISBURG
    Einbrecher kommen durchs Fenster
    Mehr
  • 19.12.2018, HITTFELD/SEEVETAL
    Frau stößt mit Sattelzug zusammen - zwei Verletzte
    Mehr
  • 18.12.2018, DROCHTERSEN
    Drei Verletzte nach Küchenbrand in Drochtersen
    Mehr
  • 18.12.2018, FREIBURG
    Notebook aus Bücherei gestohlen
    Mehr
  • 18.12.2018, HAMBURG
    Mann fährt mit 5,5 Promille gegen Mauer
    Mehr
  • 18.12.2018, HAMBURG
    1,4 Tonnen Pfeifentabak sichergestellt
    Mehr
  • 18.12.2018, STADE
    Imbissanhänger von Parkplatz in Stade gestohlen
    Mehr
  • 18.12.2018, NEU WULMSTORF
    Brandanschlag am Markt Platz Center in Neu Wulmstorf
    Mehr
  • 18.12.2018, HARBURG
    Räuber überfallen 57-Jährige in Harburg
    Mehr