02.04.2020, 18:56
58-Jähriger fährt ohne Führerschein

HEMMOOR. Bei einer Fahrzeugkontrolle im Bereich Hemmoor/Lamstedt erwischte die Polizei Hemmoor einen 58-Jährigen ohne Führerschein.


Gegen 8.20 Uhr haben die Beamten laut Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven den 58-jährigen Mann aus Lamstedt, welcher mit dem Pkw seiner Lebensgefährtin unterwegs war, kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihn und seine Lebensgefährtin, welche ihm den Pkw zur Benutzung zur Verfügung gestellt hatte, erwarten nur Strafverfahren.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 02.06.2020, ROSENGARTEN/NEU WULMSTORF
    Unfall mit Quad: 24-Jährige verletzt sich schwer
    Mehr
  • 02.06.2020, DORNBUSCH
    20-Jährige wird bei Unfall auf K 12 schwer verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Schüsse auf 22-Jährigen in Hamburg-Bergedorf
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    25-Jähriger in St. Pauli durch Stich verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Tötungsdelikt in Stellingen: Tatverdächtige stellen sich
    Mehr
  • 01.06.2020, HEINBOCKEL
    Heu und Reifen auf Feld bei Heinbockel in Flammen
    Mehr
  • 01.06.2020, LANDKREIS
    Zwei Einbrüche am Pfingstwochenende
    Mehr
  • 31.05.2020, ASSEL
    Schuppen in Assel brennt
    Mehr
  • 31.05.2020, FREIBURG
    Schaf aus Graben am Radarturm in Freiburg befreit
    Mehr
  • 31.05.2020, Drochtersen
    Großbrand zerstört Scheune in Drochtersen-Hüll
    Mehr