16.05.2019, 12:30
A7: Lkw-Fahrer zielt mit Pistole auf anderen Fahrer

HAMBURG. In der Nacht zu Donnerstag gab es auf der A7 Richtung Hamburg einen Vorfall mit einer Pistole. Ein LKW-Fahrer hatte im Vorbeifahren einen anderen LKW-Fahrer mit einer Pistole bedroht, so wurde es der Polizei im Anschluss geschildert.

Am Mittwoch gegen 4 Uhr meldete sich ein 28-jähriger Lkw-Fahrer, der mit seinem Gespann auf der A7 in Richtung Hamburg unterwegs war. Er schilderte den Beamten, dass er soeben von einem anderen Trucker im Vorbeifahren mit einer Pistole bedroht worden sei.

Scheinbar hatte der Unbekannte, der mit seinem Lkw auf dem mittleren Fahrstreifen unterwegs war, sich daran gestört, dass der 28-Jährige mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen auf die gleiche Höhe gefahren war.

Nachdem der 28-Jährige die Pistole erblickt hatte, ließ er sich zurückfallen und alarmierte die Polizei. Mehrere Streifenwagen wurden auf die A7 entsandt. Kurz vor dem Maschener Kreuz konnte der Lkw lokalisiert werden. An der Anschlussstelle Hamburg-Stillhorn wurde das Fahrzeug gestoppt und der Fahrer überprüft. Tatsächlich fanden die Beamten in der Fahrerkabine eine Pistole. Es handelte sich um eine Schreckschusswaffe.

Der 50-jährige Lkw-Fahrer konnte eine Erlaubnis für die Pistole vorlegen (sogenannter kleiner Waffenschein). Da er mit der Waffe nach Aussage des Opfers jedoch gedroht hatte, wurden sowohl die Waffe als auch der Waffenschein beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Bedrohung eingeleitet.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.07.2019, HOLLENSTEDT
    3,78 Promille und kein Führerschein
    Mehr
  • 22.07.2019, HARBURG
    Einbrecher versteckt sich unter Tisch
    Mehr
  • 22.07.2019, HAMBURG
    Gewitter sorgt für 58 Einsätze der Feuerwehr
    Mehr
  • 22.07.2019, Lühe
    Sturmtief sorgt bei Lüher Feuerwehren für Einsätze
    Mehr
  • 22.07.2019, Kutenholz
    Millionenschaden bei Feuer in Aspe entstanden
    Mehr
  • 22.07.2019, HAmburg
    Taxi fährt in den Gegenverkehr - vier Verletzte
    Mehr
  • 22.07.2019, Hamburg
    Gewitter beschädigt Oberleitung: Zug steckte fest
    Mehr
  • 21.07.2019, LANDKREIS
    Gewitter zieht über Landkreis Stade hinweg
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    54-Jähriger stirbt nach Unfall mit schnellem E-Bike
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    Auto prallt gegen Baum - Fahrer verletzt
    Mehr