08.04.2019, 08:46
Agathenburg: Lagerschuppen geht in Flammen auf

AGATHENBURG. Am Ortsrand von Agathenburg ist in der Nacht zu Montag ein Lagerschuppen in Flammen aufgegangen. Die Rauchsäule war bis nach Stade zu sehen. Es besteht der Verdacht auf Brandstiftung.

Anwohner hatten bemerkt, dass Flammen aus dem Schuppen am Waldrand schlagen – und den Notruf gewählt. Die Feuerwehren aus Agathenburg und Dollern rückten aus. Auch Ermittler der Stader Polizeiinspektion machten sich auf den Weg. Wegen der starken Rauchentwicklung konnten sie die Einsatzstelle schon bei der Anfahrt sehen.

Unter schwerem Atemschutz gingen die Feuerwehrleute vor. Mit Wasser bekämpften sie die Flammen. Der Schuppen brannte trotz des schnellen Eingreifens der Ehrenamtlichen nieder. Darin befanden sich große Mengen Feuerholz, Werkzeug und Gartengeräte.

Feuerwehrleute löschen den brennenden Lagerschuppen. Foto Beneke

Die Freiwilligen konnten jedoch verhindern, dass die Flammen auf einen weiteren Schuppen übergriffen. Er nahm durch die Hitzeeinwirkung allerdings schweren Schaden. Die Wohnhäuser blieben unbeschadet, auch einen Flächenbrand am Waldrand konnten die Feuerwehrleute verhindern. Mit einer Wärmebildkamera kontrollierten die Einsatzkräfte die Gebäude.

Um letzte Glutnester ausfindig zu machen und ersticken zu können, mussten sie das verkohlte Holz aus dem Schuppen auseinanderzerren und gründlich ablöschen. Der Einsatz zog sich deshalb bis in die frühen Morgenstunden hin.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Verdacht: Brandstiftung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0 41 63/ 82 64 90 zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.08.2019, Fredenbeck
    Fredenbecker Polizei sucht Unfallzeugen
    Mehr
  • 21.08.2019, BUXTEHUDE
    Einbruch in der Straße Am Gleise
    Mehr
  • 21.08.2019, Stade
    Stader Polizei sucht Fahrrad-Eigentümer
    Mehr
  • 21.08.2019, WILHELMSBURG
    Wilhelmsburg: Vergewaltiger geschnappt
    Mehr
  • 21.08.2019, Bremervörde/Oerel
    Einbrecher dringen in zwei Pfarrhäuser ein
    Mehr
  • 21.08.2019, Hamburg
    Geflohener mutmaßlicher Sexualstraftäter in Berlin gefasst
    Mehr
  • 20.08.2019, ROTENBURG
    Gestohlenes Dreirad ist wieder zurück
    Mehr
  • 20.08.2019, LANDKREIS
    Diebe: Polizei meldet sechs Taten an einem Wochenende
    Mehr
  • 20.08.2019, ABBENFLETH
    Abbenfleth: Unbekannter Toter kam durch Sprengsatz ums Leben
    Mehr
  • 20.08.2019, HAMBURG
    Haftbefehl gegen Vergewaltiger
    Mehr