14.11.2019, 17:16
Aggressiver Bettler wird verhaftet

HAMBURG. Ein 27-jähriger Mann ist am Donnerstag im Hauptbahnhof verhaftet worden. Beamte der Bundespolizei entdeckten den Mann in der Wandelhalle, als er aggressiv um Geld bettelte. Daraufhin überprüften sie seine Papiere, er wurde bereits seit zwei Tagen mittels Haftbefehls wegen Diebstahls gesucht. Bei der Durchsuchung im Polizeirevier wurden bei ihm ein Messer und ein Schraubendreher sichergestellt. Im Anschluss wurde er in eine Haftanstalt überstellt.


Ein 27-jähriger Mann ist am Donnerstag im Hauptbahnhof verhaftet worden. Beamte der Bundespolizei entdeckten den Mann in der Wandelhalle, als er aggressiv um Geld bettelte. Daraufhin überprüften sie seine Papiere, er wurde bereits seit zwei Tagen mittels Haftbefehls wegen Diebstahls gesucht. Bei der Durchsuchung im Polizeirevier wurden bei ihm ein Messer und ein Schraubendreher sichergestellt. Im Anschluss wurde er in eine Haftanstalt überstellt.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 10.12.2019, NEULAND
    Großbrand vernichtet Reetdachhaus in Neuland
    Mehr
  • 09.12.2019, WEISSENFELDE
    Weißenfelde: Auto rutscht beim Rangieren in Straßengraben
    Mehr
  • 09.12.2019, HAMBURG
    Mehrere Unfälle am Wochenende
    Mehr
  • 09.12.2019, HAMBURG
    Mitarbeiter in Spielhalle bedroht
    Mehr
  • 09.12.2019, STADE
    Rettungskräfte verhindern Wasserschaden an Elektrik des Stader Klärwerks
    Mehr
  • 09.12.2019, BARGSTEDT
    VW Tiguan landet in Frankenmoor im Straßengraben
    Mehr
  • 09.12.2019, HAMBURG
    Bei Rot über die Ampel - 77-Jährige bei Unfall schwer verletzt
    Mehr
  • 08.12.2019, HAMBURG
    Betrunkener Autofahrer erfasst Fußgänger und flüchtet
    Mehr
  • 08.12.2019, BUXTEHUDE
    Renaultfahrerin schwebt nach Autounfall in Lebensgefahr
    Mehr
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Unbekannte überfallen 79-Jährigen
    Mehr