23.08.2019, 13:38
Ballenpresse lichterloh in Flammen

SITTENSEN. Am Donnerstagabend brannte auf einem Feld bei Sittensen aus ungeklärter Ursache eine Rundballenpresse. Beim Eintreffen der Feuerwehren Sittensen, Tiste und Klein Meckelsen stand die landwirtschaftliche Maschine bereits in Vollbrand.


Mittels Löschwasser gelang es den Feuerwehrleuten, den Brand zügig unter Kontrolle zu bekommen. Zwischenzeitlich waren auch die beiden Reifen explodiert. Gegen 21 Uhr rückten die 50 Freiwilligen ein.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.01.2020, MITTELSDORF
    Brandstiftung: Feuerwehrleute retten Scheune in Mittelsdorf
    Mehr
  • 19.01.2020, ASPE
    Ominöser Verkehrsunfall bei Aspe nach Gewalttat in Bargstedt
    Mehr
  • 19.01.2020, HAMBURG
    23-Jähriger fordert angeblichen Lottogewinn von zwei Millionen Euro
    Mehr
  • 19.01.2020, HAMBURG
    Siebenjährige bei Autounfall schwer verletzt
    Mehr
  • 17.01.2020, HAMBURG
    84-Jähriger fährt mit Auto Fußgänger an
    Mehr
  • 17.01.2020, STADE
    Unfallfahrer gibt falsche Personalien an
    Mehr
  • 17.01.2020, HAMBURG
    Mann flüchtet nach Kontrolle ins Gleisbett und verletzt sich schwer
    Mehr
  • 16.01.2020, Horneburg
    Unfall auf der Autobahn 26
    Mehr
  • 16.01.2020, HAUSBRUCH
    Linienbus stößt mit Golf zusammen
    Mehr
  • 16.01.2020, DÜDENBÜTTEL
    Polizei sucht Unfallfahrer von der B 73
    Mehr