06.04.2020, 19:10
Bauarbeiter von Bauteilen verletzt

HAMBURG. Zwei Bauarbeiter sind auf einer Baustelle an der Zweibrückenstraße in der Hafencity von herabfallenden Bauteilen schwer verletzt worden. „Lasten haben sich von einem Baukran gelöst“, sagte ein Feuerwehrsprecher am Montag.


Genauere Angaben hierzu konnte er nicht machen. Von den Teilen seien die beiden Arbeiter getroffen und eingeklemmt worden. Als die 40 Einsatzkräfte eintrafen, seien die beiden Männer bereits von den Lasten befreit gewesen. Sie konnten von zwei Notärzten angesprochen und versorgt werden, kamen aber aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus.

(dpa)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.06.2020, HAMBURG
    Großeinsatz nach Amokdrohung an Hamburger Schule
    Mehr
  • 05.06.2020, HAMBURG
    Feuerwehr rettet Mann aus Alsterfleet
    Mehr
  • 05.06.2020, BUXTEHUDE
    Diebe brechen VW-Bus in Buxtehuder Innenstadt auf
    Mehr
  • 05.06.2020, HAMBURG
    Kleinkind geht in Badewanne unter und muss reanimiert werden
    Mehr
  • 04.06.2020, BUXTEHUDE
    69-Jähriger schwebt nach Unfall auf der K 40 in Lebensgefahr
    Mehr
  • 04.06.2020, AHLERSTEDT
    Fahranfänger verunglückt bei Ahlerstedt schwer
    Mehr
  • 04.06.2020, HAMBURG
    Dutzende Einsätze in Hamburg nach starkem Regen
    Mehr
  • 04.06.2020, HAMBURG
    Mehr als 100 Hinweise zu Brandstiftung an Polizisten-Haus
    Mehr
  • 04.06.2020, HARBURG
    Carport geht in Harburg in Flammen auf
    Mehr
  • 03.06.2020, WESTERLADEKOP
    Feuer zerstört Reetdachhaus in Westerladekop
    Mehr