05.04.2020, 16:34
Diebe stehlen 500 Liter Diesel in Apensen

APENSEN. Unbekannte haben am vorvergangenen Wochenende, vermutlich am Sonntag, 29. März, in den frühen Nachtstunden gegen 22.30 Uhr in Apensen die Tanks von drei Traktoren aufgebrochen und daraus 400 bis 500 Liter Diesel abgezapft.


Das teilte Polizeisprecher Rainer Bohmbach am Sonntagmittag mit. Die Geschädigten hatten den Diebstahl erst jetzt bei der Polizei angezeigt. Die Traktoren waren auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Verlängerung der Fruchtallee in Apensen abgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug am Tatort gewesen sein müssen, um die Spritmenge abtransportieren zu können. Der angerichtete Schaden wird auf über 500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizeistation Apensen unter der Rufnummer 0 41 67/ 69 92 40.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 02.06.2020, ROSENGARTEN/NEU WULMSTORF
    Unfall mit Quad: 24-Jährige verletzt sich schwer
    Mehr
  • 02.06.2020, DORNBUSCH
    20-Jährige wird bei Unfall auf K 12 schwer verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Schüsse auf 22-Jährigen in Hamburg-Bergedorf
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    25-Jähriger in St. Pauli durch Stich verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Tötungsdelikt in Stellingen: Tatverdächtige stellen sich
    Mehr
  • 01.06.2020, HEINBOCKEL
    Heu und Reifen auf Feld bei Heinbockel in Flammen
    Mehr
  • 01.06.2020, LANDKREIS
    Zwei Einbrüche am Pfingstwochenende
    Mehr
  • 31.05.2020, ASSEL
    Schuppen in Assel brennt
    Mehr
  • 31.05.2020, FREIBURG
    Schaf aus Graben am Radarturm in Freiburg befreit
    Mehr
  • 31.05.2020, Drochtersen
    Großbrand zerstört Scheune in Drochtersen-Hüll
    Mehr