21.05.2019, 18:06
Einbrecher in Stade

LANDKREIS. Bei zwei Tageswohnungseinbrüchen in Mittelnkirchen und Stade haben Unbekannte am Montag jeweils einen Schaden von mehreren Hundert Euro angerichtet.

In der Straße Kirschhoff in Mittelnkirchen sind die Einbrecher in der Zeit zwischen 9.30 und 11.26 Uhr nach dem Aufhebeln einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Sie durchsuchten das Haus, was sie mitgehen ließen, steht noch nicht genau fest. Hinweise nimmt in diesem Fall die Polizeistation Steinkirchen unter der Rufnummer 0 41 42/ 81 19 80 entgegen.

In Stade stiegen Unbekannte in der Straße Am Schwarzen Berg über die Balkontür in eine Wohnung ein. Mit mehreren Hundert Euro Bargeld als Beute konnten der oder die Einbrecher unbemerkt die Flucht antreten. Hinweise in diesem Fall nimmt die Polizeiinspektion Stade unter 0 41 41/ 10 22 15 an.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 25.06.2019, HAMBURG
    Drogendealerin am Flughafen geschnappt
    Mehr
  • 25.06.2019, NEU WULMSTORF
    Betrunken mit dem Auto gegen Pergola
    Mehr
  • 25.06.2019, BUCHHOLZ
    Polizei beschlagnahmt Cannabisplantage
    Mehr
  • 25.06.2019, HARBURG
    25-Jährige verfolgt und angegrabscht
    Mehr
  • 24.06.2019, HAMBURG
    Partygäste landen im Krankenhaus
    Mehr
  • 24.06.2019, HAMBURG
    20-Jähriger mit Messer verletzt
    Mehr
  • 24.06.2019, HAMBURG
    Zwischen Bahn und Bahnsteig eingeklemmt
    Mehr
  • 24.06.2019, WIEPENKATHEN
    Heißluftballon landet unsanft in den Wiesen
    Mehr
  • 24.06.2019, CRANZ
    Feuer in Cranzer Geschäftshaus
    Mehr
  • 24.06.2019, Steinkirchen
    Zwei PKW in Steinkirchen durch Feuer zerstört
    Mehr