17.07.2017, 10:01
Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 7.000 Euro
Leserbrief

BUXTEHUDE. 100 Stangen und 300 Einzelschachteln Zigaretten haben Einbrecher in einem Buxtehuder Geschäft in der Bahnhofstraße gestohlen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der vergangenen Woche haben die bislang unbekannten Täter die Eingangstür des Tabakwarengeschäftes aufgehebelt und sind so ins Innere eingedrungen.

Aus dem Geschäft haben die Einbrecher 100 Stangen Zigaretten sowie 300 einzelne Schachteln verschiedener Marken erbeutet. Der Gesamtschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.07.2017, Estorf
    Tödlicher Unfall bei Oldendorf
    Mehr
  • 22.07.2017, NEUENKIRCHEN
    Diebe stehlen Tauben im Alten Land
    Mehr
  • 22.07.2017, LANDKREIS
    Hamburger Rapper wird mit eigenem Facebook-Video überführt
    Mehr
  • 22.07.2017, GRÄPEL/BROBERGEN
    Weitere Schmierereien entdeckt
    Mehr
  • 21.07.2017, HAMBURG
    Zoll präsentiert größten deutschen Drogenfund
    Mehr
  • 21.07.2017, STADE
    Neue Informationen zum Spielhallen-Raub in Stade
    Mehr
  • 20.07.2017, STADE
    Rundballenpresse in Stade-Götzdorf fängt Feuer
    Mehr
  • 20.07.2017, BUXTEHUDE
    Ex-Stadtinfo in Buxtehude bei Feuer stark beschädigt
    Mehr
  • 20.07.2017, LANDKREIS
    Geparktes Auto in Neuenkirchen ausgebrannt
    Mehr
  • 19.07.2017, STADE
    Bewaffnete Räuber überfallen Stader Spielhalle
    Mehr