17.07.2017, 10:01
Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 7.000 Euro
Leserbrief

BUXTEHUDE. 100 Stangen und 300 Einzelschachteln Zigaretten haben Einbrecher in einem Buxtehuder Geschäft in der Bahnhofstraße gestohlen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der vergangenen Woche haben die bislang unbekannten Täter die Eingangstür des Tabakwarengeschäftes aufgehebelt und sind so ins Innere eingedrungen.

Aus dem Geschäft haben die Einbrecher 100 Stangen Zigaretten sowie 300 einzelne Schachteln verschiedener Marken erbeutet. Der Gesamtschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.09.2017, HAMBURG
    Besitz eines Obdachlosen angezündet
    Mehr
  • 20.09.2017, DROCHTERSEN
    Drochtersen: Kokelndes Brett verraucht Wohnung
    Mehr
  • 20.09.2017, BUXTEHUDE
    Einbrecher in der Buxtehuder Altstadt unterwegs
    Mehr
  • 20.09.2017, ROTENBURG
    Rotenburg: 61-Jähriger begeht Farbschmierereien
    Mehr
  • 20.09.2017, Hamburg
    Strecke zwischen Neugraben und Wilhelmsburg freigegeben
    Mehr
  • 19.09.2017, HAMBURG
    Geldautomat in Stellingen geknackt
    Mehr
  • 19.09.2017, ELSTORF
    Täter stehlen Geld aus dem Elstorfer Gemeindehaus
    Mehr
  • 18.09.2017, Stade
    Wenn die Feuerwehrbereitschaft ausrückt
    Mehr
  • 18.09.2017, Hamburg
    Hamburg: Taxi fährt in Fußgängergruppe
    Mehr
  • 16.09.2017, STADE
    Lkw kracht in Leitplanke - B73 am Abend für Bergung gesperrt
    Mehr