17.07.2017, 10:01
Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 7.000 Euro
Leserbrief

BUXTEHUDE. 100 Stangen und 300 Einzelschachteln Zigaretten haben Einbrecher in einem Buxtehuder Geschäft in der Bahnhofstraße gestohlen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der vergangenen Woche haben die bislang unbekannten Täter die Eingangstür des Tabakwarengeschäftes aufgehebelt und sind so ins Innere eingedrungen.

Aus dem Geschäft haben die Einbrecher 100 Stangen Zigaretten sowie 300 einzelne Schachteln verschiedener Marken erbeutet. Der Gesamtschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.11.2017, BLIEDERSDORF
    Autoknacker stehlen Navi in Bliedersdorf
    Mehr
  • 22.11.2017,
    Unfall mit Hund: Fahrradfahrer verletzt sich schwer
    Mehr
  • 22.11.2017, HAMBURG
    Hamburg: Gesuchter mit 4,1 Promille geschnappt
    Mehr
  • 22.11.2017, Bliedersdorf
    Erneuter Einbruch in Bliedersdorfer Kindergarten
    Mehr
  • 21.11.2017, HAMBURG
    Polizei stellt viel zu laute Autos sicher
    Mehr
  • 21.11.2017, LANDKREIS
    Einbrecher im Landkreis unterwegs
    Mehr
  • 20.11.2017, HAMBURG
    Schwan verirrt sich auf Straße
    Mehr
  • 20.11.2017, HAMBURG
    Mann versprüht Reizgas im Café
    Mehr
  • 20.11.2017, HAMBURG
    Angriff auf Gebäude der Justiz
    Mehr
  • 20.11.2017, LANDKREIS
    Einbrecher in der Region unterwegs
    Mehr