24.04.2019, 14:08
Einbruch in Jorker Café

JORK. Unbekannte haben in der Nacht von Ostermontag auf Dienstag zwischen 19 und 5.10 Uhr mehrere Türen eines Cafés in der Yachthafenstraße in Jork-Neuenschleuse aufgebrochen und sind ins Gebäude eingedrungen.


Der oder die Täter durchsuchten die Räume. Dabei öffneten sie auch die Tür des Gefrierschranks und zogen den Stromstecker heraus. Die Ware im Gefrierschrank taute ab und verdarb. Ob die Einbrecher Diebesgut mitgehen ließen, ist derzeit noch unbekannt. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Jork (Telefon 04162/912970) entgegen.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 03.06.2020, WESTERLADEKOP
    Reetdachhaus in Westerladekop abgebrannt
    Mehr
  • 03.06.2020, BASSENFLETH
    Falschparker behindern Rettungsdienst in Bassenfleth
    Mehr
  • 02.06.2020, ROSENGARTEN/NEU WULMSTORF
    Unfall mit Quad: 24-Jährige verletzt sich schwer
    Mehr
  • 02.06.2020, DORNBUSCH
    20-Jährige wird bei Unfall auf K 12 schwer verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Schüsse auf 22-Jährigen in Hamburg-Bergedorf
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    25-Jähriger in St. Pauli durch Stich verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Tötungsdelikt in Stellingen: Tatverdächtige stellen sich
    Mehr
  • 01.06.2020, HEINBOCKEL
    Heu und Reifen auf Feld bei Heinbockel in Flammen
    Mehr
  • 01.06.2020, LANDKREIS
    Zwei Einbrüche am Pfingstwochenende
    Mehr
  • 31.05.2020, ASSEL
    Schuppen in Assel brennt
    Mehr