06.04.2017, 17:36
Elbphilharmonie: Hamburg hat jetzt einen #sELPHIspot

HAMBURG. Für ein Foto mit dem neuen Hamburger Wahrzeichen posieren Touristen und Hanseaten ausdauernd an verschiedenen Plätzen rund um die Hafencity. Die Hochbahn hat jetzt den einzig wahren #sELPHIspot – und der ist ab sofort auch gut erkennbar.

An der U3-Haltestelle Baumwall Richtung Innenstadt finden Fahrgäste auf dem Bahnsteig mit Blick auf den Hafen eine Markierung für den perfekten Platz. Wer hierauf Position einnimmt, hat die Elbphilharmonie perfekt im Rücken und kann ein Erinnerungsfoto knipsen.

Zur Eröffnung ruft die Hochbahn zum Gewinnspiel auf. Unter allen Nutzern, die ihr Foto mit dem Hashtag #sELPHIspot auf der Facebook-Fanpage der Hochbahn oder via Twitter teilen, wird ein HVV-Monatsabo verlost. Außerdem wandern die schönsten Selfies in eine Best-of-Collage. Teilnahmeschluss ist der 23. April um 23.59 Uhr.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.05.2017, HAMBURG
    Luke Mockridge in der ausverkauften Barclaycard-Arena
    Mehr
  • 16.05.2017, HAMBURG
    Mega-Frachter ist im Hafen vertäut
    Mehr
  • 28.04.2017, HAMBURG
    Jogi Löw mit Tim Mälzer am Herd
    Mehr
  • 21.04.2017, HAMBURG
    Ein neuer Airbus-Typ am Himmel
    Mehr
  • 28.03.2017, Hamburg
    Feuer beschädigt acht Polizeiautos
    Mehr
  • 28.03.2017, Hamburg
    Marathon in Atemschutzmaske - Feuerwehr läuft für guten Zweck
    Mehr
  • 17.03.2017, HAMBURG
    Internorga: Die neue Fleischeslust: „Grillen 2.0“
    Mehr
  • 15.03.2017, HAMBURG
    Der Geisterbahnhof von Steilshoop
    Mehr
  • 09.03.2017, HAMBURG
    Hamburger Polizei schaut alte Fälle neu an
    Mehr
  • 07.03.2017, HAMBURG
    Hamburger Gabenzaun: Spenden für Obdachlose
    Mehr