15.03.2019, 18:29
Fahrgast findet Handtasche mit 2000 Euro

HAMBURG. Eine im Zug vergessene Damenhandtasche mit Handy, EC-Karte und 2000 Euro Bargeld hat ein Fahrgast gefunden und einem Zugbegleiter gemeldet. 

Die Tasche sei nach der Fahrt von Bremen nach Hamburg der Bundespolizei übergeben worden, teilten die Beamten mit. Die Eigentümerin sei eine 72-Jährige aus dem Landkreis Cuxhaven. Sie habe ihre Handtasche bereits zurückerhalten.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.03.2019, STADE
    Einbrecher steigen in Stader Imbiss ein
    Mehr
  • 19.03.2019, HAMBURG
    FC St. Pauli: Polizei bittet um Hinweise
    Mehr
  • 19.03.2019, AHLERSTEDT
    Ahlerstedt: Einbrecher steigen in Gaststätte ein
    Mehr
  • 19.03.2019, Neuwiedenthal
    Ungewöhnlicher Einsatz: Polizei findet Lamm auf Spielplatz
    Mehr
  • 19.03.2019, RADE
    Unter Drogeneinfluss auf der A1 unterwegs
    Mehr
  • 19.03.2019, Stade
    Mit Küchenmesser bedroht: Überfall auf Tankstelle
    Mehr
  • 18.03.2019, HAMBURG
    Mit Pistole am Hauptbahnhof unterwegs
    Mehr
  • 18.03.2019, Hamburg
    Einbrecher dank aufmerksamer Nachbarin festgenommen
    Mehr
  • 17.03.2019, STADE
    Stadersand: Transporter aus Hochwasser geborgen
    Mehr
  • 16.03.2019, HAMBURG
    Drogen-Razzia: 19 vorläufige Festnahmen
    Mehr