10.04.2019, 08:21
Fahrradfahrer von Lkw überrollt und getötet

HAMBURG. Ein Radfahrer ist Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen in Hamburg-Stellingen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall an der Ecke Große Bahnstraße/Holstenkamp.

Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht. Nach Informationen des "Hamburger Abendblatts" und der "Bild"-Zeitung handelt es sich bei dem getöteten Fahrradfahrer um einen 48-jährigen Mann. Der Lkw-Fahrer habe ihn beim Rechtsabbiegen übersehen und mit seinem Gefährt überrollt. Dabei erlitt der Fahrradfahrer schwere Verletzungen und Brust und Kopf. Er sei noch an der Unfallstelle gestorben. Der Lkw-Fahrer habe einen Schock erlitten. (dpa)

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.04.2019, HAMMAH
    Zwei Verletzte nach Unfall bei Hammah
    Mehr
  • 26.04.2019, Gifhorn
    15.000 Euro für Pflasterputz: Falsche Handwerker nach Abzocke gestellt
    Mehr
  • 26.04.2019, HAMBURG
    Feuerwehr entdeckt tote Frau
    Mehr
  • 26.04.2019, HAMBURG
    Falscher Alarm legt den Verkehr lahm
    Mehr
  • 25.04.2019, Barnkrug
    Motorradfahrer bei Unfall in Barnkrug schwer verletzt
    Mehr
  • 25.04.2019, HAMBURG
    Waldbrand im Höltigbaum gelöscht
    Mehr
  • 25.04.2019, Stade
    Stader Polizei nimmt ausgebüxte Ponys "vorläufig fest"
    Mehr
  • 25.04.2019, Jork
    Einbruch in Jorker Café
    Mehr
  • 25.04.2019, DROCHTERSEN
    Autofahrer bringt Radler in Drochtersen zu Fall
    Mehr
  • 25.04.2019, HAUSBRUCH
    Fahndung: Neunjährige sexuell belästigt
    Mehr