UPDATE
12.01.2021, 15:13
Gas-Alarm für die Feuerwehr in Bliedersdorf

BLIEDERSDORF. Um 8.23 Uhr mussten die Freiwilligen Feuerwehrleute aus Bliedersdorf, Nottensdorf und Horneburg am Dienstagmorgen ausrücken. „Bewohner eines Einfamilienhauses in Bliedersdorf haben Gasgeruch im Hauswirtschaftsraum wahrgenommen“, sagt Feuerwehrsprecher Michael Dehmlow.

(Letztes Update am 12. Januar um 16.29 Uhr: Informationen zur Ursache hinzugefügt.)

Messungen der Feuerwehr in der Wohnung ergaben zunächst keinerlei Gaskonzentration. Zwei Mitarbeiter der Stadtwerke Buxtehude, die ebenfalls vor Ort waren, entdeckten jedoch zwei kleine Leckagen. Die drei Ortswehren waren mit 30 Einsatzkräften vor Ort. 

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, HAMBURG
    Zwei Männer bei Durchsuchungen wegen Drogenkriminalität festgenommen
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    Illegaler Betrieb in Shisha-Bar: 18 Personen feiern im Keller
    Mehr
  • 15.01.2021, HAMBURG
    Lagerhallenbrand auf der Veddel: Löscharbeiten dauern weiter an
    Mehr
  • 15.01.2021, DOLLERN
    Auto am Bahnhof in Dollern steht in Flammen
    Mehr
  • 15.01.2021, HAMBURG
    Staus nach Lkw-Unfall vor Elbtunnel
    Mehr
  • 14.01.2021, STADE
    Autofahrerin bei Unfall in Stade leicht verletzt
    Mehr
  • 14.01.2021, HAMBURG
    26-Jähriger soll Überfälle auf schwangere Freundin in Auftrag gegeben haben
    Mehr
  • 14.01.2021, GOLDBECK
    Glück im Unglück bei Verkehrsunfall in Goldbeck
    Mehr
  • 14.01.2021, Hamburg
    Großbrand in Hamburg: Warnung vor starker Rauchentwicklung
    Mehr
  • 13.01.2021, HAMBURG
    Aus Elbe geretteter Mann stirbt
    Mehr