01.12.2020, 11:21
Gasleck in Hamburg-Hamm schnell geschlossen

HAMBURG. Bei Bauarbeiten ist am Dienstagvormittag eine Gasleitung am Rückersweg im Hamburger Stadtteil Hamm beschädigt worden. Die Feuerwehr bat zunächst darum, das Gebiet zu meiden und begann, im Gefahrenbereich liegende Gebäude zu räumen, wie ein Sprecher mitteilte.

Nach einer guten halben Stunde war das Leck geschlossen. Über weitere Hintergründe gab es zunächst keine Informationen. (dpa)

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.01.2021, STADE
    Gruppe von jungen Tätern überfällt Familie in Bützfleth
    Mehr
  • 19.01.2021, HAMBURG
    Illegale Glücksspiel-Runde in Hamburg aufgelöst
    Mehr
  • 18.01.2021, HAMBURG
    Häftling kehrt vom Ausgang nicht zurück
    Mehr
  • 18.01.2021, HAMBURG
    Zwei Feiern mit mehr als 30 Menschen aufgelöst
    Mehr
  • 18.01.2021, HAMBURG
    Hamburg: 21-Jähriger wird schwer verletzt
    Mehr
  • 18.01.2021, LANDKREIS HARBURG
    Viel Arbeit für Harburgs Polizisten
    Mehr
  • 18.01.2021, DEEPEN
    Waldarbeiter unter Baum eingeklemmt
    Mehr
  • 17.01.2021, HAMBURG
    Zwei Männer bei Durchsuchungen wegen Drogenkriminalität festgenommen
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    Illegaler Betrieb in Shisha-Bar: 18 Personen feiern im Keller
    Mehr
  • 15.01.2021, HAMBURG
    Lagerhallenbrand auf der Veddel: Löscharbeiten dauern weiter an
    Mehr