15.04.2019, 15:23
Holzhütte auf Spielplatz geht in Flammen auf

WISCHHAFEN. Die Ermittler der Polizeistation Freiburg ermitteln in Folge einer Brandstiftung, der eine Holzhütte auf einem Spielplatz in Wischhafen zum Opfer gefallen ist.

Am Montagvormittag geriet zwischen 9.20 Uhr und 9.55 Uhr in Wischhafen im Ahornweg aus bisher ungeklärter Ursache eine 2,50 Meter mal 3 Meter große Holzhütte auf dem öffentlichen Spielplatz in Brand. Die Hütte stand bereits lichterloh in Flammen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Die Rauchsäule war im Ort weithin sichtbar. Die mit Brettern verkleidete Hütte hatte hauptsächlich zum Lagern von Spielsachen gedient und brannte trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr völlig nieder, teilte Polizeisprecher Rainer Bohmbach mit.

In dem Zeitraum kurz vor dem Ausbruch des Feuers haben Zeugen auf dem Spielplatz zwei bisher unbekannte Mädchen gesehen, die plötzlich vom Gelände gelaufen sein sollen. Sie kommen „mindestens als wichtige Zeugen infrage“, sagt Rainer Bohmbach. Eines der Mädchen war etwa 1,30 Meter groß und von stabiler Figur und etwas älter. Das andere Mädchen war den Zeugenaussagen zufolge jünger, schlank und etwas kleiner. Beide hatten lange, mittelblonde Haare.

Die Polizei sucht nun die beiden Mädchen sowie die oder den Verursacher des Brandes. Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern der Polizeistation Freiburg unter der Rufnummer 0 47 79/ 80 08 zu melden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.06.2019, OLDENDORF-HIMMELPFORTEN
    Zahlreiche Feuerwehreinsätze nach Regen und Gewitter
    Mehr
  • 19.06.2019, HAMBURG
    20-Jähriger nach Überfall verhaftet
    Mehr
  • 19.06.2019, Hamburg
    Weltkriegsbombe in Hamburg-Wilhelmsburg entschärft
    Mehr
  • 19.06.2019, STADE
    Unfall in Stade: Motorrad kracht in Pkw – Fahrer stürzt
    Mehr
  • 19.06.2019, ASSELERMOOR
    Asselermoor: Autofahrer übersieht abbiegenden Traktor
    Mehr
  • 18.06.2019, HAMBURG
    Trickdieb am Hauptbahnhof festgenommen
    Mehr
  • 18.06.2019, Süderelbe
    Auf den Rücken gestürzt: Vermisste Frau nach langer Suche gefunden
    Mehr
  • 18.06.2019, STADE
    Auto beim Parken beschädigt
    Mehr
  • 18.06.2019, HAMBURG
    Taxifahrer mit Schusswaffe bedroht
    Mehr
  • 18.06.2019, Stade
    "Unruhiger als Vorjahre": Das sagt die Polizei zum Altstadtfest in Stade
    Mehr