21.07.2019, 18:32
Klaus Hoffmann singt Jacques Brel

STADE. Die Chansons des belgischen Musikers Jacques Brel prägen das Schaffen von Klaus Hoffmann schon seit seiner Anfangszeit – am Sonnabend, 18. Januar 2020, gastiert der Liedermacher in Stade und singt Stücke von Brel in deutscher Sprache.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 09.12.2019, HAMBURG
    Goya, Fragonard und Tiepolo und die Freiheit der Malerei
    Mehr
  • 09.12.2019, STADE
    „Donnawedda“: VoXXclub lässt das Stadeum beben
    Mehr
  • 09.12.2019, STADE
    Menschen des Jahres reden auf der Bühne
    Mehr
  • 07.12.2019,
    Plattdüütsche Skiffle-Wiehnacht im Museum Altes Land ist längst Kult
    Mehr
  • 07.12.2019, HIMMELPFORTEN
    Christkindmarkt Himmelpforten ist ein Fest für Senioren
    Mehr
  • 07.12.2019, STADE
    Vorfreude auf den 15. Stader Opernball im Stadeum steigt
    Mehr
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Ein Fernrohr in Hamburgs Vergangenheit
    Mehr
  • 06.12.2019, STEINKIRCHEN
    Hogendiekbrücke soll wieder leuchten
    Mehr
  • 06.12.2019, ROSENGARTEN
    Weihnachtsmarkt am Kiekeberg
    Mehr
  • 06.12.2019, HAMBURG
    Hamburger Literaturpreis 2019 für Saša Stanišic
    Mehr