17.04.2019, 15:50
Kutenholz: Lkw-Fahrer beschädigt Gartenzaun

FREDENBECK. Ein bisher unbekannter Fahrer einer Sattelzugmaschine hat vermutlich beim Rangieren auf der Zufahrt einer Baustelle in der Alten Schmiedestraße in Kutenholz am Montag, 15. April, gegen 13.30 Uhr den Maschendrahtzaun eines angrenzenden Grundstücks beschädigt.

Der Fahrer hat sich nicht weiter um die Schadensregulierung gekümmert und ist einfach weitergefahren. Möglicherweise hat er den Schaden aber auch nicht bemerkt. Der angerichtete Schaden wird von Polizeisprecher Rainer Bohmbach auf mehrere hundert Euro beziffert. Die Polizei sucht den Verursacher oder Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0 41 49/ 93 39 70 bei der Polizeistation in Fredenbeck zu melden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.05.2019, HAMBURG
    Attacken auf mehrere Politiker-Büros
    Mehr
  • 24.05.2019, WISCHHAFEN
    Polizei hält Gewalttat von Wischhafen für weitgehend aufgeklärt
    Mehr
  • 24.05.2019, STADE
    Eigentümer von Diebesgut gesucht
    Mehr
  • 24.05.2019, Stade
    Nach Routinekontrolle: Spürhunde erschnüffeln Marihuana und Kokain
    Mehr
  • 24.05.2019, BUXTEHUDE
    Zwei Autos kollidieren auf B 73 in Buxtehude
    Mehr
  • 24.05.2019, STADE
    Mit dem Paddelboot auf Diebestour
    Mehr
  • 24.05.2019, HAMBURG
    Mann in Hamburg-Rahlstedt angeschossen
    Mehr
  • 23.05.2019, Stade
    Lkw und Auto kollidieren: Frau schwer verletzt
    Mehr
  • 23.05.2019, LANDKREIS
    Polizei findet Fluchtfahrzeug an Bahnstrecke
    Mehr
  • 23.05.2019, HARBURG
    Razzia in Lokal: Acht Festnahmen in Harburg
    Mehr