19.06.2019, 09:37
Mädchen nach Unfall in Drochtersen leicht verletzt

DROCHTERSEN. Bereits am Freitag, den 14. Juni, wurde eine 11-Jährige  gegen 15 Uhr auf der Zentrumstraße in Drochtersen bei einem Unfall leicht verletzt. Nun sucht die Polizei Zeugen.


Das Mädchen fuhr mit einer Freundin auf der Zentrumstraße als ihnen ein Auto entgegenkam. Der Wagen kam ihnen so nahe, dass sie ausweichen mussten. Dabei stieß die 11-Jährige gegen den Kantstein und stürzte. Sie verletzte sich leicht. Das Auto fuhr einfach weiter.

Die beiden Mädchen beschrieben den Pkw als schwarzen Kleinwagen, welcher ein auffällig rosa Blumenmuster gehabt hätte. Bei der Fahrerin hätte es sich vermutlich um eine Frau gehandelt. Zeugen können sich bei der Drochterser Polizei (Telefon 04143/911880) melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.10.2019, HAMBURG
    Rentnerin fällt auf falschen Polizisten rein
    Mehr
  • 21.10.2019, HAMBURG
    Auto prallt gegen Ampelmast
    Mehr
  • 21.10.2019, HAMBURG
    Polizei schießt mehrfach auf Falschfahrer
    Mehr
  • 21.10.2019, HAMBURG
    Kanufahrer finden toten Mann im Hamburger Mühlenteich
    Mehr
  • 20.10.2019, LANDKREIS
    Feuerwehren nach Sturm im Einsatz
    Mehr
  • 19.10.2019, LANDKREIS
    Autofahrer nach Unfall auf A 26 schwer verletzt
    Mehr
  • 19.10.2019, HOLLENSTEDT
    Einbrecher lassen sich von Hunden nicht stören
    Mehr
  • 19.10.2019, STADE
    Geparkten Kombi beschädigt
    Mehr
  • 19.10.2019, HAMBURG
    Zahl der Einbrüche halbiert
    Mehr
  • 19.10.2019, ELSTORF
    Unbekannte schlachten BMW in Elstorf aus
    Mehr