12.09.2018, 17:17
Mehrere Schusswaffen sichergestellt
Leserbrief

HAMBURG. Bei Wohnungsdurchsuchungen in den Stadtteilen Volksdorf und Bergstedt haben Polizeibeamte am Mittwoch mehrere Schusswaffen sichergestellt.

Sie gehören vermutlich zwei 18 und 19 Jahre alten Deutschen, die am vergangenen Freitagabend in Volksdorf versucht haben sollen, einen 16-Jährigen mit einer Schusswaffe zu überfallen. Das Opfer blieb unverletzt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Tat beobachtet und den Ermittlern Hinweise zur Identität der beiden Täter gegeben. Da keine Haftgründe vorlagen, blieben die beiden Tatverdächtigen auf freiem Fuß. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.09.2018, HAMBURG
    Vergiftet beim Kochen auf Kohleofen
    Mehr
  • 26.09.2018, STADE
    Handtaschen aus Autos gestohlen
    Mehr
  • 26.09.2018, Horneburg
    Carport und Pkw in Horneburg in Flammen aufgegangen
    Mehr
  • 25.09.2018, HAMBURG
    Mann mit drei Haftbefehlen gesucht
    Mehr
  • 25.09.2018, NEU WULMSTORF
    Diebe stehlen Werkzeug aus Anhänger
    Mehr
  • 25.09.2018, NEU WULMSTORF
    Betrunkener Fahrradfahrer kollidiert mit Pferd
    Mehr
  • 25.09.2018, BARGSTEDT
    Zeugen für Diebstahl gesucht
    Mehr
  • 25.09.2018, HARBURG
    Brandanschlag in Harburg - Täter psychisch krank
    Mehr
  • 25.09.2018, STADE
    Tierköder in Stade: Polizei warnt Hundebesitzer
    Mehr
  • 25.09.2018, BREMERVÖRDE
    "Nur ein kleiner Joint": Polizei stoppt bekifften Autofahrer
    Mehr