01.12.2020, 18:35
Mieter verletzt Vermieter mit Messer

HAMBURG. Bei einem Streit in Barmbek hat ein Mieter seinen Vermieter am Dienstag mit einem Messer verletzt. Der Mann sei am Oberkörper getroffen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Nähere Angaben zu der Tat konnte er zunächst nicht machen. Die Ermittlungen dauerten an.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.01.2021, LANDKREIS
    Sturmtief „Goran“ wirbelt den Kreis Stade durcheinander
    Mehr
  • 22.01.2021, JORK
    Unbekannte brechen in Jorker Vereinsheim ein
    Mehr
  • 22.01.2021, BUXTEHUDE
    Tierköder mit Rasierklingen in Buxtehude gefunden
    Mehr
  • 21.01.2021, HAMBURG
    Hamburg: 40-Jähriger in Psychiatrie eingewiesen
    Mehr
  • 21.01.2021, HAMBURG
    Suche nach Häftling geht weiter
    Mehr
  • 20.01.2021, ESTORF/GRÄPEL
    Ölspur zieht sich durch Estorf und Gräpel
    Mehr
  • 20.01.2021, LANDKREIS HARBURG
    Polizei Harburg registriert zahlreiche Verstöße gegen Corona-Regeln
    Mehr
  • 20.01.2021, SCHEESSEL
    Scheeßel: Seniorin beim Einkaufen überfallen
    Mehr
  • 20.01.2021, NEU WULMSTORF
    Diebe stehlen Automaten mit Zigaretten
    Mehr
  • 20.01.2021, HARBURG
    26-Jähriger bricht in Tattoo-Studio ein
    Mehr