15.07.2019, 12:46
Mit Faust niedergeschlagen: Unbekannter raubt Staderin die Handtasche

STADE. Er schlug zu und entriss seinem Opfer die Handtasche: In der Stader Innenstadt hat ein Unbekannter am Sonntagabend einer 26-jährigen Staderin in der Stader Innenstadt die Handtasche geraubt und die Frau dabei verletzt.


Das Opfer war gegen 22.50 Uhr in der Fußgängerstraße in der Holzstraße unterwegs, als sich der Täter näherte und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen.

Da die couragierte junge Frau aber nicht sofort loslassen wollte, kam es zu einem kurzen Gerangel, in dessen Verlauf der Täter dem Opfer mit der Faust ins Gesicht schlug. Als die 26-Jährige zu Boden ging, konnte der Unbekannte die Tasche nach einem kurzen Kampf erbeuten und damit in die Kleine Beguinenstraße flüchten. Die Staderin wurde bei dem Überfall leicht verletzt und musste im Elbeklinikum Stade versorgt werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb leider bisher ohne Erfolg. Die Polizei sucht nun Zeugen

Der Räuber konnte wie folgt beschrieben werden: Ca. 29 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß und schlank, südländisches Aussehen  und war zur Tatzeit mit einer blauen Kapuzenjacke bekleidet. Zeugen, die den Täter und/oder die Tat beobachtet haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Stader Polizei zu melden.

(mit asz)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Unbekannte überfallen 79-Jährigen
    Mehr
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Hamburger Zoll zieht 22.000 gefälschte Artikel aus dem Verkehr
    Mehr
  • 07.12.2019, ALFSTEDT
    Tote Frau neben Auto aufgefunden
    Mehr
  • 06.12.2019, HAMBURG
    49-Jähriger bei Messerangriff in Niendorf verletzt
    Mehr
  • 06.12.2019, NEU WULMSTORF
    Polizei mit neuer Rufnummer
    Mehr
  • 06.12.2019, HIMMELPFORTEN
    Angriff auf Polizeistation in Himmelpforten
    Mehr
  • 05.12.2019, HAMBURG
    Bewaffneter Überfall auf Restaurant in Hamburg-Eimsbüttel
    Mehr
  • 05.12.2019, ROSENGARTEN
    Autofahrer mit Kokain und Amphetaminen im Blut erwischt
    Mehr
  • 04.12.2019, SCHWINGE
    Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 74 bei Schwinge
    Mehr
  • 04.12.2019, STADE
    Vier Feuerwehr-Einsätze am Dienstagmorgen
    Mehr