10.07.2019, 15:08
Mit Kinderwagen auf Diebestour

HAMBURG. Der Ladendetektiv staunte beim Blick in den Kinderwagen nicht schlecht: Statt eines Kindes entdeckte er darin Kleidung im Wert von 1200 Euro, die zwei Jugendliche zuvor offenbar gestohlen und in dem Wagen durch Hamburg-Ottensen chauffiert hatten.

Ein Ladendetektiv habe die beiden Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren demnach in einem Modegeschäft beobachtet und sie beim Verlassen des Ladens angehalten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Statt eines Babys fand der Detektiv im Kinderwagen 45 Kleidungsstücke für mehr als 700 Euro, die die Frauen offensichtlich gerade gestohlen hatten.

Hinzugerufene Polizisten fanden in einer Plastiktüte 29 weitere Kleidungsstücke für rund 500 Euro. Sie stellten den Kinderwagen als Tatmittel sicher. Die 17-jährige Deutsche mit Wohnsitz in Hamburg kam wieder frei, gegen die 16-jährige Serbin wurde ein Haftbefehl beantragt.

Ebenso erging es einem tschechischen Schokoladendieb. Der 32-Jährige sei am Dienstag in einem Bergedorfer Supermarkt dabei beobachtet worden, wie er 94 Tafeln in einen mitgebrachten Koffer packte und ohne zu zahlen an der Kasse vorbeiging, hieß es. Der Ladendetektiv stellte den Mann auf der Straße und rief die Polizei.

(dpa/lno)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.07.2019, LANDKREIS
    Gewitter zieht über Landkreis Stade hinweg
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    54-Jähriger stirbt nach Unfall mit schnellem E-Bike
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    Auto prallt gegen Baum - Fahrer verletzt
    Mehr
  • 20.07.2019, Rotenburg
    Gyrocopter stürzt beim Start ab
    Mehr
  • 20.07.2019, DOLLERN
    Gartenlaube in Dollern brennt komplett ab
    Mehr
  • 20.07.2019, Hechthausen/ Lamstedt
    Zwei Unfälle auf der B 73 mit mehreren Verletzten
    Mehr
  • 20.07.2019, Drochtersen
    Drochtersen: Unfallflucht auf Rewe-Parkplatz
    Mehr
  • 20.07.2019, NEU WULMSTORF
    Neu Wulmstorf: Benzindiebe zapfen Auto im Parkdeck an
    Mehr
  • 20.07.2019, Hamburg
    Polizei sucht nach Fünfjährigem - der schläft Zuhause im Keller
    Mehr
  • 19.07.2019, HOLLENBECK
    64-Jährige überschlägt sich mit PKW in Hollenbeck
    Mehr