10.07.2019, 15:08
Mit Kinderwagen auf Diebestour

HAMBURG. Der Ladendetektiv staunte beim Blick in den Kinderwagen nicht schlecht: Statt eines Kindes entdeckte er darin Kleidung im Wert von 1200 Euro, die zwei Jugendliche zuvor offenbar gestohlen und in dem Wagen durch Hamburg-Ottensen chauffiert hatten.


Ein Ladendetektiv habe die beiden Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren demnach in einem Modegeschäft beobachtet und sie beim Verlassen des Ladens angehalten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Statt eines Babys fand der Detektiv im Kinderwagen 45 Kleidungsstücke für mehr als 700 Euro, die die Frauen offensichtlich gerade gestohlen hatten.

Hinzugerufene Polizisten fanden in einer Plastiktüte 29 weitere Kleidungsstücke für rund 500 Euro. Sie stellten den Kinderwagen als Tatmittel sicher. Die 17-jährige Deutsche mit Wohnsitz in Hamburg kam wieder frei, gegen die 16-jährige Serbin wurde ein Haftbefehl beantragt.

Ebenso erging es einem tschechischen Schokoladendieb. Der 32-Jährige sei am Dienstag in einem Bergedorfer Supermarkt dabei beobachtet worden, wie er 94 Tafeln in einen mitgebrachten Koffer packte und ohne zu zahlen an der Kasse vorbeiging, hieß es. Der Ladendetektiv stellte den Mann auf der Straße und rief die Polizei.

(dpa/lno)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 15.10.2019, HORNEBURG
    Briefkasten an Horneburger Polizeistation gesprengt
    Mehr
  • 15.10.2019, HAMBURG
    Verbotenes Messer und Pfefferspray
    Mehr
  • 15.10.2019, Hamburg
    Mordkommission ermittelt: Mann verletzt Frau schwer
    Mehr
  • 15.10.2019, LANDKREIS
    Flammen zerstören Keller in Stader Haus
    Mehr
  • 15.10.2019, STADE
    Autos im Stader Parkhaus aufgebrochen
    Mehr
  • 15.10.2019, Bremervörde
    Vermisster 79-Jähriger tot aufgefunden
    Mehr
  • 15.10.2019, Brunsbüttel
    Suchaktion am Brunsbütteler Elbdeich: Frau und Kind vermisst
    Mehr
  • 15.10.2019, HARSEFELD
    Umweltverschmutzung in Harsefeld: Flüssigkeit illegal in Gully entsorgt
    Mehr
  • 15.10.2019, Stade
    Zwei Einbrüche in Stade
    Mehr
  • 14.10.2019, HAMBURG
    Streit mit Messer ausgetragen
    Mehr