07.12.2017, 16:31
Mittelnkirchen: Unbekannte stehlen LED-Strahler
Leserbrief
Kommentare

Die St. Bartholomäuskirche liegt nachts wieder im Dunkeln: Wie Bürgermeister Joachim Streckwaldt mitteilt, haben Unbekannte die LED-Strahler in der Nacht zu Donnerstag entwendet. Erst Ende Oktober hatte die Kirchengemeinde die neuen Strahler angeschafft.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.06.2018, HORNEBURG/NOTTENSDORF
    Sprit-Diebstahl mit gestohlenem Kennzeichen
    Mehr
  • 16.06.2018, HOLLERN-TWIELENFLETH
    Bewohnerin erwischt Einbrecher auf frischer Tat
    Mehr
  • 16.06.2018, Hamburg
    Gasexplosion hebt Straße in Hamburg an
    Mehr
  • 15.06.2018, Ahlerstedt
    Feuerwehren löschen Brand auf Ahlerstedter Hof
    Mehr
  • 15.06.2018, Königreich
    Feuer in Königreich: 52-Jähriger hat eigene Wohnung angezündet
    Mehr
  • 15.06.2018, Buxtehude
    Buxtehude: Auto landet im Schaufenster
    Mehr
  • 14.06.2018, ZEVEN
    Unbekannte stehlen einen Motorroller
    Mehr
  • 14.06.2018, HIMMELPFORTEN
    Polizisten nehmen Räuber in Himmelpforten fest
    Mehr
  • 14.06.2018, Finkenwerder
    Polizei erwischt Raser-Biker mit 182 Sachen
    Mehr
  • 14.06.2018, Hamburg
    Langer Stau auf der A7: Sattelzug blockiert Elbtunnel
    Mehr