12.06.2019, 10:11
Motorradfahrer wurde bei Unfall lebensgefährlich verletzt

HAMBURG. Bei einem Verkehrsunfall ist ein 45-jähriger Motorradfahrer im Hamburg lebensgefährlich verletzt worden. 


Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann von einer Autofahrerin beim Abbiegen am Dienstagabend übersehen. Die 78-jährige Frau blieb beim Unfall unverletzt.

(dpa/lno)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.09.2019, HAMBURG
    Zwei Menschen bei Kollision zweier Güterzüge in Hamburg verletzt
    Mehr
  • 19.09.2019, STADE
    Stromkasten fängt Feuer: Brand auf Bauernhof Stader Moor
    Mehr
  • 19.09.2019, AHLERSTEDT
    Schwerer Unfall mitten in Ahlerstedt
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Teenager flieht im Car2Go vor der Polizei
    Mehr
  • 19.09.2019, LANDKREIS
    20-Jähriger prallt auf A 26 in Leitplanke
    Mehr
  • 19.09.2019, LANDKREIS
    Feuerwehren beseitigen Sturmschäden
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Fahrradfahrerin wird von Auto angefahren und schwer verletzt
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Kind beim Spielen von Laster überrollt
    Mehr
  • 18.09.2019, BUXTEHUDE
    Täter flüchten nach Einbruch
    Mehr
  • 18.09.2019, JORK
    Fichte blockiert die L 140 in Jork
    Mehr