14.07.2019, 17:43
Neunjährige bei Unfall verletzt

Ein Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall in St.Pauli schwer verletzt worden. Ein 49-Jähriger bog am Sonnabendvormittag mit seinem Wagen an einer Kreuzung bei grüner Ampel nach rechts ab und stieß mit der Neunjährigen zusammen, wie eine Polizeisprecherin am Sonntag mitteilte. Der Mann habe das Mädchen, das mit einem Tretroller bereits im Kreuzungsbereich stand, übersehen. Das Mädchen habe eine Beinfraktur sowie eine Armprellung erlitten und sei stationär im Krankenhaus aufgenommen worden. Laut Polizeiangaben ist noch unklar, welche Farbe die Fußgängerampel zum Unfallzeitpunkt angezeigte.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.08.2019, HAMBURG
    Menschenknochen bei Blindgängersuche in Hamburg-Waltershof entdeckt
    Mehr
  • 22.08.2019, STADE
    Seniorin rammt geparktes Auto und flüchtet
    Mehr
  • 21.08.2019, NEU WULMSTORF
    Diebe stehlen Nissan in Neu Wulmstorf
    Mehr
  • 21.08.2019, Fredenbeck
    Fredenbecker Polizei sucht Unfallzeugen
    Mehr
  • 21.08.2019, BUXTEHUDE
    Einbruch in der Straße Am Gleise
    Mehr
  • 21.08.2019, Stade
    Stader Polizei sucht Fahrrad-Eigentümer
    Mehr
  • 21.08.2019, WILHELMSBURG
    Wilhelmsburg: Vergewaltiger geschnappt
    Mehr
  • 21.08.2019, Bremervörde/Oerel
    Einbrecher dringen in zwei Pfarrhäuser ein
    Mehr
  • 21.08.2019, Hamburg
    Geflohener mutmaßlicher Sexualstraftäter in Berlin gefasst
    Mehr
  • 20.08.2019, ROTENBURG
    Gestohlenes Dreirad ist wieder zurück
    Mehr