18.07.2019, 17:50
Scheinwerfer in Beckdorf entwendet

BECKDORF. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind die Frontscheinwerfer eines Fahrzeugs eines Beckdorfer Autohauses entwendet worden.


Dazu haben die Täter laut Polizei bei zwei in einem umzäunten Bereich abgestellten Fahrzeugen die Frontstoßfänger aufgeschnitten und bei einem die Scheinwerfer gestohlen. Beim zweiten Fahrzeug sei dies offenbar nicht gelungen. Zudem wurden Zierleisten an den Türen beschädigt und versucht, die Fahrzeuge aufzuhebeln. Der Schaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro. Zeugen können sich bei der Polizei melden: 0 41 67/ 5 36.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.01.2020, Stade
    Diebe brechen Imbisswagen in Stade-Haddorf auf
    Mehr
  • 28.01.2020, Fredenbeck
    Fredenbeck-Wedel: Unbekannte brechen in Tischlerei ein
    Mehr
  • 28.01.2020, STADE
    Räuber überfällt Penny-Markt in Stade
    Mehr
  • 27.01.2020, AHLERSTEDT
    Kreisstraße 75: Linienbus verunglückt bei Ahlerstedt
    Mehr
  • 27.01.2020, STADE
    Gasalarm: Explosionsgefahr in Stade-Hahle
    Mehr
  • 27.01.2020, STADE
    Einbruch in Stader Baumarkt
    Mehr
  • 27.01.2020, HAMBURG
    Betrüger mieten teure Autos an
    Mehr
  • 27.01.2020, STADE
    Bewaffneter Räuber überfällt Einkaufsmarkt in Stade
    Mehr
  • 27.01.2020, NEU WULMSTORF
    Polizei sucht diesen Mercedes-Dieb
    Mehr
  • 26.01.2020, HAMBURG
    Schmuckdiebe stehlen teures Collier
    Mehr