18.07.2019, 17:50
Scheinwerfer in Beckdorf entwendet

BECKDORF. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind die Frontscheinwerfer eines Fahrzeugs eines Beckdorfer Autohauses entwendet worden.

Dazu haben die Täter laut Polizei bei zwei in einem umzäunten Bereich abgestellten Fahrzeugen die Frontstoßfänger aufgeschnitten und bei einem die Scheinwerfer gestohlen. Beim zweiten Fahrzeug sei dies offenbar nicht gelungen. Zudem wurden Zierleisten an den Türen beschädigt und versucht, die Fahrzeuge aufzuhebeln. Der Schaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro. Zeugen können sich bei der Polizei melden: 0 41 67/ 5 36.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.08.2019, Hamburg
    Wasserbombenwürfe führen zu Zufallsfund von Cannabis-Zucht
    Mehr
  • 26.08.2019, Hamburg
    Kind wird von Bus überrollt und stirbt
    Mehr
  • 26.08.2019, Hamburg
    Brand in einem Entsorgungsbetrieb in Stellingen
    Mehr
  • 26.08.2019, JORK-KÖNIGREICH
    Fünf Verletzte bei Unfall an Königreicher Kreuzung
    Mehr
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Autofahrer brauchen viel Geduld
    Mehr
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Fahrradfahrer brutal verprügelt
    Mehr
  • 24.08.2019, SITTENSEN
    Ballenpresse lichterloh in Flammen
    Mehr
  • 24.08.2019, STADE
    Stade: Einbrecher steigen durchs Fenster ein
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, Buxtehude
    Übungsgranate in Buxtehude gefunden
    Mehr