14.05.2019, 16:46
Seniorin überfährt Fußgänger und schleift ihn mit Auto mit

HAMBURG. Ein Fußgänger ist am Dienstag von einer Seniorin im Hamburger Stadtteil Billstedt angefahren und von deren Auto mitgeschleift worden.

Die Frau war aus einer Tiefgarage gefahren und hatte dabei den 66 Jahre alten Fußgänger übersehen, wie die Polizei mitteilte. Deshalb überrollte sie den Mann und schleifte ihn einige Meter mit ihrem Auto mit. Das Opfer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

(dpa/lno)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.08.2019, JORK-KÖNIGREICH
    Fünf Verletzte bei Unfall an Königreicher Kreuzung
    Mehr
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Autofahrer brauchen viel Geduld
    Mehr
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Fahrradfahrer brutal verprügelt
    Mehr
  • 24.08.2019, SITTENSEN
    Ballenpresse lichterloh in Flammen
    Mehr
  • 24.08.2019, STADE
    Stade: Einbrecher steigen durchs Fenster ein
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, Buxtehude
    Übungsgranate in Buxtehude gefunden
    Mehr
  • 23.08.2019, Buxtehude/ Harsefeld
    Die Polizei fragt: Wem gehören diese Fahrräder?
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Autoknacker brechen in Buxtehude mindestens neun Fahrzeuge auf
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Neun Autos in Ottensen aufgebrochen
    Mehr