08.02.2019, 22:18
Seniorin von S-Bahn gestreift

HORNEBURG. Eine Seniorin (81) ist am Freitagabend um 18.24 Uhr bei einem Unfall in Horneburg schwer verletzt worden. Die demente Frau war offenbar von einer S-Bahn Richtung Hamburg gestreift worden.

Die Seniorin war vorher als vermisst gemeldet und gesucht worden. Der Bahnverkehr zwischen Horneburg und Stade musste für eine Stunde unterbrochen werden. Die Verletzte wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.02.2019, BUXTEHUDE
    Verkehrsunfall auf der B73 - Mutter und ihr Sohn verletzt
    Mehr
  • 16.02.2019, HAMBURG
    Autodiebe verletzen Polizisten
    Mehr
  • 16.02.2019, HELMSTE
    Diebe stehlen 13 Strohrundballen in Helmste
    Mehr
  • 16.02.2019, HESEDORF
    Verkäuferin vertreibt Räuber mit Besen
    Mehr
  • 16.02.2019,
    Einbrecher in Buxtehuder Media Markt
    Mehr
  • 16.02.2019, HAMBURG
    Polizist bei Fahrzeugkontrolle in Altona angefahren
    Mehr
  • 15.02.2019, HADDORF
    Wieder Feuerwehreinsatz in Stade-Haddorf
    Mehr
  • 15.02.2019, STADE
    Stade: Einbrecher nehmen Schmuck mit
    Mehr
  • 15.02.2019, Finkenwerder
    Unfall in Finkenwerder verursacht lange Staus
    Mehr
  • 15.02.2019, NEU WULMSTORF
    Neu Wulmstorf: Auto gestohlen und in Regenrückhaltebecken versenkt
    Mehr