29.04.2017, 09:00
Staudenmarkt lockt am Sonntag nach Beckdorf

BECKDORF. Was vor 20 Jahren mit einer kleinen Tauschbörse angefangen hat, hat sich zu einem der führenden Fachmärkte im norddeutschen Raum entwickelt: der Pflanzen-Staudenmarkt in Beckdorf, der am Sonntag auf dem Beekhoff ausgerichtet wird.

Von 10 Uhr an bieten ausgesuchte Fachbetriebe für Pflanzen, Blumen und Garten-Zubehör ihre Waren an. Ausrichter der Veranstaltung sind der Verein Die Kranzbinder Beckdorf e. V. und die Regionalgruppe Stader Geest/Nordheide der Gesellschaft der Staudenfreunde. Beide Gruppen sind auf dem Beekhoff daheim. 65 Händler präsentieren ihre Produkte rund um den Garten auf dem wunderschönen historischen Gelände am Goldbachtal auf mehr als 7000 Quadratmeter inmitten von Reetdachhäusern, bäuerlichen Gerätschaften, Bauerngärten und Streuobstwiesen. Auch die Kranzbinder werden mit einem Stand vertreten sein.

Unerschöpflich ist das Angebot an Blumen und Pflanzen. Stauden von A wie Akelei bis Z wie Zinnie sowie Rhododendron, Laub- und Nadelgehölze, Küchenkräuter, Gemüsepflanzen, Fuchsien, botanische Raritäten, Seerosen, Kübelpflanzen, Beerenobststräucher, Heil- und Duftpflanzen, seltene historische Rosen und Garten-Accessoires stehen zum Verkauf – Beratung und Tipps inklusive. Das Erworbene kann an der Pflanzen-Garderobe zwischengelagert werden. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt, Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Zudem wird ein Shuttle-Service vom und zum Autohaus Meyer angeboten.

Welche Pflanzentrends sich in diesem Jahr durchsetzen, lesen Sie am Montagabend im geschlossenen Abonnentenbereich von tageblatt.de und am Dienstag in Ihrer Printausgabe.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.05.2017, APENSEN
    Genuss ohne Risikio: Eisbär stapft munter vorwärts
    Mehr
  • 19.04.2017, BECKDORF
    Günther Jonas: Dienstältester Schiedsrichter im Kreis
    Mehr
  • 29.03.2017, Apensen
    Apensens einzige Fleischerei ist dicht
    Mehr
  • 25.03.2017, BECKDORF
    Staunen beim Ostereiermarkt in Beckdorf
    Mehr
  • 23.03.2017, APENSEN
    Waldorfschule Apensen wächst weiter
    Mehr
  • 14.03.2017, APENSEN
    Apenser Pastor geht nach Ostfriesland
    Mehr
  • 10.03.2017, LANDKREIS
    Sensationsfund: Langobarden-Schwert in Apensen entdeckt
    Mehr
  • 06.03.2017, Apensen
    Interview mit Apensens Bürgermeister
    Mehr
  • 15.02.2017, Apensen
    Der Kirche wird aufs Dach gestiegen
    Mehr
  • 01.02.2017, Apensen
    Der einsame Dorfsheriff von Apensen
    Mehr