07.11.2019, 14:30
Steinewerfer auf A 26: Golf nahe Agathenburg beschädigt

AGATHENBURG. Die Polizei ist auf der Suche nach einem Steinewerfer: Dieser hat am Freitag vergangene Woche gegen 10.45 Uhr von einer Brücke einen Stein auf die A 26 geworfen. Der Stein traf auf einen Golf.


Der Stein prallte auf die Windschutzscheibe eines Golf. Der 29-jährige Fahrer aus Buxtehude und seine beiden Beifahrerinnen im Alter von 21 und 28 Jahren blieben bis auf einen Schreck unverletzt.

Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Gegen den bisher unbekannten Täter wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt.

Die Polizei sucht nun den Verursacher und Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können, diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Stader Polizeiinspektion zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 29.05.2020, RADE
    Tote Fische auf der Fahrbahn: B 3 gesperrt
    Mehr
  • 28.05.2020, ZEVEN
    83-Jährige enttarnt Enkeltrick
    Mehr
  • 28.05.2020, KIEL/HAMBURG
    Drei Festnahmen bei länderübergreifende Razzia im Drogenmilieu
    Mehr
  • 28.05.2020, HARSEFELD
    Einbrecher steigen in Harsefelder Seniorenheim ein
    Mehr
  • 27.05.2020, HAMBURG
    Ehepaar in Hamburg zum zweiten Mal beraubt
    Mehr
  • 27.05.2020, HAMBURG
    Rennradfahrer kollidiert in Altengamme mit Auto
    Mehr
  • 27.05.2020, Hamburg
    Fahrradkontrollen: Polizei ahndet zahlreiche Verstöße
    Mehr
  • 27.05.2020, Hamburg
    Mehrere Schwerverletzte: Auto rast auf Restaurant-Terrasse
    Mehr
  • 26.05.2020, DORNBUSCH
    Dramatischer Einsatz in Dornbusch geht glimpflich aus
    Mehr
  • 26.05.2020, NEUKLOSTER
    Unfall in Neukloster: 56-Jährige ist verstorben
    Mehr