22.10.2020, 15:08
Traktor in Moorende fängt Feuer

MOORENDE. Am Donnerstag gegen 10.30 Uhr wurden alle vier Ortswehren von der Este alarmiert: Bei einem Betrieb in Moorende brannte ein Traktor in einer Scheune.

„Mitarbeiter haben den brennenden Trecker aus der Scheune gezogen und so eine weitere Brandausbreitung verhindert“, lobt Moordendes Ortsbrandmeister Stefan Bleeken das Vorgehen der Angestellten.

Mit Feuerlöschern konnten sie das Feuer soweit eindämmen, dass nur Schaden am landwirtschaftlichen Gerät entstand und das Gebäude weitgehend unversehrt blieb. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 30.000 Euro.

Einsatz nach einer Stunde beendet

Die ersteintreffenden Freiwilligen der Feuerwehr Moorende haben die Löscharbeiten übernommen und zusammen mit der Feuerwehr Estebrügge noch Feuerwehrleute unter schwerem Atemschutz in der Scheune eingesetzt, um sicher zu gehen, dass das Feuer nicht doch übergegriffen hat auf das Gebäude und dort womöglich versteckte Glutnester glimmen. Nach einer Kontrolle konnte Entwarnung gegeben werden.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Beamte der Jorker Polizeistation dokumentierten die Spuren des Feuers und sprachen mit den Mitarbeitern des Betriebes.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 25.11.2020,
    84-jährige mutmaßliche Unfallverursacherin wurde bei Unfall schwer verletzt
    Mehr
  • 25.11.2020, LANDKREIS CUXHAVEN
    Razzia im Rockermilieu: Polizei durchsucht Wohnungen in Cuxhaven
    Mehr
  • 25.11.2020, AHLERSTEDT
    Einbrecher stehlen Geld aus Bäckerei in Ahlerstedt
    Mehr
  • 25.11.2020, BUXTEHUDE
    Autos in Buxtehude stehen in Flammen
    Mehr
  • 24.11.2020, BREMERVÖRDE
    Nach Auseinandersetzung unter Großfamilien: Zwei Männer wegen versuchten Mordes verhaftet
    Mehr
  • 24.11.2020, FREDENBECK
    Diesel-Diebe in Fredenbeck unterwegs
    Mehr
  • 24.11.2020, HAMBURG
    Frau attackiert verschleierte Muslimin
    Mehr
  • 24.11.2020, HAMBURG
    Brennendes Laub im Gleis legt U 2 teilweise lahm
    Mehr
  • 24.11.2020, SEEVETAL
    Seevetal: Fahrer fährt Wächter aus Ärger an
    Mehr
  • 23.11.2020, JORK
    Schwelbrand in einer Halle im Ostfeld in Jork
    Mehr