12.08.2019, 12:52
Unbekannte öffnen Hahn vom Güllewagen

HEESLINGEN. Unbekannte haben sich am Sonntagnachmittag einen üblen Streich in Heeslingen im Kreis Rotenburg erlaubt: Sie öffneten den Schiebehahn eines Güllewagens, der daraufhin knapp zwei Kubikmeter Gülle verlor.

Der Vorfall in der Alten Dorfstraße ereignete sich am Sonntag zwischen 17 und 17.30 Uhr auf einem Privatgrundstück. Eine Menge von etwa zwei Kubikmetern lief in einen Straßengulli, der nicht mit der Kanalisation, sondern mit einem nahegelegenen, ausgetrockneten Bach verbunden war.

Hinweise zur Ermittlung der Unbekannten bitte an die Zevener Polizei unter Telefon 04281/93060.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.08.2019, Horneburg/ Issendorf
    Fahrradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf der L 123
    Mehr
  • 17.08.2019, GrÄpel
    Diebe stehlen gesamten Zigarettenautomaten
    Mehr
  • 16.08.2019, Jork
    Schwerer Unfall auf Obstmarschenweg in Osterjork
    Mehr
  • 16.08.2019, WANGERSEN
    Einbrecher erbeuten Schmuck
    Mehr
  • 16.08.2019, HAMBURG
    Weitere Täter nach Überfall festgenommen
    Mehr
  • 16.08.2019, BARNKRUG
    Nach Arbeiten an Ölheizung: Zwei Verletzte bei Feuer in Barnkrug
    Mehr
  • 16.08.2019, ABBENFLETH/STADE
    Leichenfund in Abbenfleth: Polizei sucht mit Foto nach Hinweisen zur Identität
    Mehr
  • 16.08.2019, HAMBURG
    Wagen überschlägt sich bei Unfall
    Mehr
  • 16.08.2019, HAMBURG
    Autofahrerin überschlägt sich und beschädigt andere Autos
    Mehr
  • 16.08.2019, LANDKREIS
    Polizei gehen bei Kontrollaktion im Landkreis Stade 194 Raser ins Netz
    Mehr