12.08.2019, 12:52
Unbekannte öffnen Hahn vom Güllewagen

HEESLINGEN. Unbekannte haben sich am Sonntagnachmittag einen üblen Streich in Heeslingen im Kreis Rotenburg erlaubt: Sie öffneten den Schiebehahn eines Güllewagens, der daraufhin knapp zwei Kubikmeter Gülle verlor.


Der Vorfall in der Alten Dorfstraße ereignete sich am Sonntag zwischen 17 und 17.30 Uhr auf einem Privatgrundstück. Eine Menge von etwa zwei Kubikmetern lief in einen Straßengulli, der nicht mit der Kanalisation, sondern mit einem nahegelegenen, ausgetrockneten Bach verbunden war.

Hinweise zur Ermittlung der Unbekannten bitte an die Zevener Polizei unter Telefon 04281/93060.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Unbekannte überfallen 79-Jährigen
    Mehr
  • 07.12.2019, HAMBURG
    Hamburger Zoll zieht 22.000 gefälschte Artikel aus dem Verkehr
    Mehr
  • 07.12.2019, ALFSTEDT
    Tote Frau neben Auto aufgefunden
    Mehr
  • 06.12.2019, HAMBURG
    49-Jähriger bei Messerangriff in Niendorf verletzt
    Mehr
  • 06.12.2019, NEU WULMSTORF
    Polizei mit neuer Rufnummer
    Mehr
  • 06.12.2019, HIMMELPFORTEN
    Angriff auf Polizeistation in Himmelpforten
    Mehr
  • 05.12.2019, HAMBURG
    Bewaffneter Überfall auf Restaurant in Hamburg-Eimsbüttel
    Mehr
  • 05.12.2019, ROSENGARTEN
    Autofahrer mit Kokain und Amphetaminen im Blut erwischt
    Mehr
  • 04.12.2019, SCHWINGE
    Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 74 bei Schwinge
    Mehr
  • 04.12.2019, STADE
    Vier Feuerwehr-Einsätze am Dienstagmorgen
    Mehr