21.10.2020, 14:30
Unfall auf der B 73: Autofahrer übersieht E-Bike

NEU WULMSTORF. Bei einem Unfall mit einem Pkw und einem E-Bike ist am Dienstagnachmittag ein 66-jähriger Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Radfahrer mit seinem Pedelec auf dem Radweg an der Hauptstraße (B 73) in Richtung Buxtehude.

Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamburg wollte mit seinem Pkw von der Königsberger Straße nach rechts in die Hauptstraße abbiegen und übersah dabei den Pedelec-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen an Hand, Ellenbogen und Knie zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.11.2020, BREMERVÖRDE
    Nach Auseinandersetzung unter Großfamilien: Zwei Männer wegen versuchten Mordes verhaftet
    Mehr
  • 24.11.2020, FREDENBECK
    Diesel-Diebe in Fredenbeck unterwegs
    Mehr
  • 24.11.2020, HAMBURG
    Frau attackiert verschleierte Muslimin
    Mehr
  • 24.11.2020, HAMBURG
    Brennendes Laub im Gleis legt U 2 teilweise lahm
    Mehr
  • 24.11.2020, SEEVETAL
    Seevetal: Fahrer fährt Wächter aus Ärger an
    Mehr
  • 23.11.2020, JORK
    Schwelbrand in einer Halle im Ostfeld in Jork
    Mehr
  • 23.11.2020, HAMBURG
    Mann verliert Kontrolle über Auto
    Mehr
  • 23.11.2020, HAMBURG
    Illegales Autorennen in Rahlstedt
    Mehr
  • 23.11.2020, HAMBURG
    Mädchen bei Unfall schwer verletzt
    Mehr
  • 23.11.2020, Hamburg
    Fußgängerin wird von Auto erfasst und tödlich verletzt
    Mehr