24.05.2019, 13:00
Vandalismus: Mehrere Fahrzeuge in Stade mit Farbe und Dreck beschmiert

STADE. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Stade in der Angelnstraße mehrere Autos beschädigt und mit Schmierereien versehen.


Der oder die Verursacher haben dazu unter anderem auf einen schwarzen VW-Touran mit gelber Farbe den Schriftzug "VOSTÄ" auf die linke Seite gesprüht. Ein in der Nähe stehender silberner Opel Corsa wurde ebenfalls mit einer roten Farbschmiererei auf der Motorhaube versehen, ein gelber Opel Adam mit grüner Farbe angesprüht sowie schwarzer Golf sowie ein silberner Opel Astra in der Nähe mit Schlamm beschmiert.

Der angerichtete Schaden wird insgesamt auf über 1.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten oder die sonstige sachdienliche Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Stader Polizei zu melden.


Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.10.2019, HAMBURG
    Polizei prüft die Herkunft der Autos
    Mehr
  • 16.10.2019, Zeven-Aspe
    Zeven: Kunde entdeckt vermissten Mann tot auf Parkplatz
    Mehr
  • 16.10.2019, FISCHBEK
    Einbrecher in Fischbek auf frischer Tat erwischt
    Mehr
  • 16.10.2019, DROCHTERSEN
    Drochtersen: Angebranntes Toastbrot löst Feuerwehreinsatz aus
    Mehr
  • 16.10.2019, LANDKREIS HARBURG
    Mega-Stau nach Unfall auf der A7
    Mehr
  • 15.10.2019, HORNEBURG
    Briefkasten an Horneburger Polizeistation gesprengt
    Mehr
  • 15.10.2019, HAMBURG
    Verbotenes Messer und Pfefferspray
    Mehr
  • 15.10.2019, Hamburg
    Mordkommission ermittelt: Mann verletzt Frau schwer
    Mehr
  • 15.10.2019, LANDKREIS
    Flammen zerstören Keller in Stader Haus
    Mehr
  • 15.10.2019, STADE
    Autos im Stader Parkhaus aufgebrochen
    Mehr