08.12.2019, 21:48
Weißenfelde: Auto rutscht beim Rangieren in Straßengraben

WEISSENFELDE. Am Sonnabendabend mussten die Feuerwehren aus Harsefeld und Ahrensmoor zu einem Verkehrsunfall in Weißenfelde ausrücken. Ein Fahrzeug kam von der Straße ab und rutschte in den Straßengraben.


Der Unfall ereignete sich beim Rangieren des Fahrzeugs. Dabei blieb der Pkw an einem Baum hängen. Die beiden Insassen, zwei ältere Personen, mussten das Fahrzeug über die Beifahrerseite verlassen. Sie blieben unverletzt. Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich auf Absperrmaßnahmen. Vor Ort waren außerdem zwei Rettungswagen und die Polizei.


Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 13.08.2020, GRÜNENDEICH
    Personensuche auf der Elbe vor Wedel
    Mehr
  • 13.08.2020, HAMBURG
    Tesla-Fahrerin stirbt bei Unfall in Hamburg
    Mehr
  • 13.08.2020, STADE
    Stade: Unbekannte versuchen Zigarettenautomaten zu sprengen
    Mehr
  • 13.08.2020, LAMSTEDT/LANDKREIS
    Straftäter aus Drochtersen nach Verfolgungsjagd festgenommen
    Mehr
  • 12.08.2020, HAMBURG
    Polizei hilft Frau vor Millerntor-Stadion bei Geburt
    Mehr
  • 11.08.2020, WILHELMSBURG
    Räuber überfällt Tankstelle in Wilhelmsburg
    Mehr
  • 11.08.2020, HAMBURG
    Unbekannter nach Gleissturz von S-Bahn überrollt und getötet
    Mehr
  • 11.08.2020, HELMSTE
    Wer vermisst einen Baustellen-Container?
    Mehr
  • 11.08.2020, DÜDENBÜTTEL
    Gasalarm in Düdenbütteler Wohnhaus
    Mehr
  • 11.08.2020, BALJE
    Sprenggranate bei Ackerarbeiten in Balje gefunden
    Mehr