14.07.2020, 13:36
Werkzeug aus Autos gestohlen

NEU WULMSTORF. Autoknacker auf Diebestour in Neu Wulmstorf: Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag brachen Unbekannte mindestens drei Fahrzeuge in der Marienburger und der Fischbeker Straße auf - und erbeuteten unter anderem Bargeld.


Aus einem Wohnmobil Citroen Jumper entwendeten die Täter Bargeld; hochwertige Handwerkergeräte wurden aus einem Ford Transit gestohlen. Ob aus einem VW Passat auch etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 7.650 Euro.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 10.08.2020, STADE
    Stade: Diebe stehlen 18 Kisten Bier aus Supermarkt-Getränkelager
    Mehr
  • 10.08.2020, GRÜNENDEICH/HAMBURG
    50-Jähriger nach Badeunfall gestorben
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    Zoll stellt in Hamburg Kokain im Wert von 300 Millionen Euro sicher
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger attackiert Partnerin in Hamburger S-Bahn
    Mehr
  • 09.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger aus dem Landkreis Harburg wird von S-Bahn erfasst
    Mehr
  • 08.08.2020, HAMBURG
    Wohnungsbrand im Hamburger Nagelsweg
    Mehr
  • 08.08.2020, HORNEBURG
    Schwerer Unfall auf A26: Verdacht auf Trunkenheit am Steuer
    Mehr
  • 07.08.2020, GRÜNENDEICH
    50-Jähriger schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr
    Mehr
  • 07.08.2020, RUSCHWEDEL
    Ballenpresse in Flammen: Rauchwolke zieht über Ruschwedel
    Mehr
  • 07.08.2020, HAMBURG
    51-Jähriger wird am Jungfernstieg angegriffen und schwer verletzt
    Mehr