18.11.2019, 13:42
Zwei Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße 73 in Haddorf

HADDORF. Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Haddorfer Grenzweg/Bundesstraße 73 in Stade-Haddorf haben am Montagmittag zwei Autofahrer Verletzungen erlitten. Ein VW Kombi und ein Ford Van waren kollidiert.


Der Unfall ereignete sich gegen 12.25 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen war eine Frau mit einem Ford C-Max auf der Bundesstraße 73 in Richtung Hamburg unterwegs. Ihr kam ein VW Passat entgegen. Im Kreuzungsbereich prallten die Fahrzeuge gegeneinander, der Van schleuderte auf den Haddorfer Grenzweg und traf dort mit dem Heck einen VW Golf. Beim C-Max und beim Passat lösten die Airbags aus.

Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle alarmierte die Notfallsanitäter des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes, die mit einem Rettungswagen aus der Stader Rettungswache anrückten, sowie den Zug I der Stader Feuerwehr. Die Notfallsanitäter betreuten die beiden verletzten Fahrzeugführer und brachten sie zur weiteren Behandlung ins Stader Elbe Klinikum. Die Golf-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Die Feuerwehrleute sicherten die Einsatzstelle ab und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Sie unterstützten die Mitarbeiter eines Abschleppdienstes beim Abtransport der Unfallwagen. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der C-Max und der Passat waren erheblich beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Ermittler der Stader Polizeiinspektion dokumentierten die Spuren des Unfalls und befragten Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge hat die Ford-Fahrerin eine rote Ampel missachtet.

Feuerwehrleute streuen auslaufende Betriebsstoffe ab.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 10.07.2020, JORK
    Vermeintliches Krokodil im Jorker Fleet
    Mehr
  • 10.07.2020, HAMBURG
    44-Jähriger in Hamburg von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
    Mehr
  • 09.07.2020, HAMBURG
    Zwei Schwerverletzte nach verbotenem Autorennen in Hammerbrook
    Mehr
  • 09.07.2020, HAMBURG
    21-Jähriger rast mit Wagen in anderes Auto
    Mehr
  • 08.07.2020, HAMBURG
    Sechs Leichtverletzte nach Wohnungsbrand in Rothenburgsort
    Mehr
  • 08.07.2020, HAMBURG
    Frau versucht dreimal Koffer zu stehlen
    Mehr
  • 08.07.2020, Stade
    Einbruchsversuch in Juweliergeschäft in Stade
    Mehr
  • 07.07.2020, WISCHHAFEN
    Feuerwehr löscht brennenden Müllcontainer in Wischhafen
    Mehr
  • 07.07.2020, SCHWINGE
    Autofahrer bei Unfall auf B 74 schwer verletzt
    Mehr
  • 07.07.2020, FISCHBEK
    Polizei stoppt illegales Autorennen auf der B 73
    Mehr