23.06.2019, 19:40
Zwischen Bahn und Bahnsteig eingeklemmt

HAMBURG. Ein junger Mann ist in Hamburg zwischen einer S-Bahn und einer Bahnsteigkante eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war am Freitagabend gegen 20.30 Uhr ins Gleisbett am S-Bahnhof Reeperbahn geklettert, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen wollte er etwas aus dem Gleisbett holen und schaffte es nicht rechtzeitig zurück auf den Bahnsteig. Eine einfahrende S-Bahn klemmte den Mann ein, die Feuerwehr konnte ihn befreien. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Wegen des Rettungseinsatzes wurde der Citytunnel zeitweise gesperrt. Die S-Bahnlinien S 1 und S 3 wurden umgeleitet.


Ein junger Mann ist in Hamburg zwischen einer S-Bahn und einer Bahnsteigkante eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war am Freitagabend gegen 20.30 Uhr ins Gleisbett am S-Bahnhof Reeperbahn geklettert, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen wollte er etwas aus dem Gleisbett holen und schaffte es nicht rechtzeitig zurück auf den Bahnsteig. Eine einfahrende S-Bahn klemmte den Mann ein, die Feuerwehr konnte ihn befreien. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Wegen des Rettungseinsatzes wurde der Citytunnel zeitweise gesperrt. Die S-Bahnlinien S 1 und S 3 wurden umgeleitet.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.08.2020, WISCHHAFEN
    Einsatz auf Torfabbaufläche: Feuer im Moor bei Wischhafen
    Mehr
  • 05.08.2020, HORNEBURG
    Schmierereien an Sitzbänken und Schildern
    Mehr
  • 05.08.2020, LANDKREIS/DROCHTERSEN
    Vandalismus an Schildern von Radwegen
    Mehr
  • 04.08.2020, SAUENSIEK
    Autofahrer fährt 12-Jährigen in Sauensiek an: Neue Hinweise zum Unfallverursacher
    Mehr
  • 04.08.2020, FREIBURG
    Motorradfahrer bei Unfall in Nordkehdingen schwer verletzt
    Mehr
  • 03.08.2020, HAMBURG
    Hund beißt Mädchen in den Kopf
    Mehr
  • 03.08.2020, HAMBURG
    Einbrecher stirbt direkt nach seiner Diebestour
    Mehr
  • 03.08.2020, BUXTEHUDE
    Streit zwischen zwei Familien: Polizisten in Buxtehude mehrfach beleidigt
    Mehr
  • 03.08.2020, LANDKREIS HARBURG
    Ruhestörungen rufen Polizisten auf den Plan
    Mehr
  • 03.08.2020, STADE
    Wohnhaus in Stade geht in Flammen auf
    Mehr