Dienstag, 20.04.2021, 09:00 Uhr

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Blaulicht auf Polizei-Fahrzeug

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Rotenburg. Bei der Kollision mit einem Baum ist im Landkreis Rotenburg/Wümme ein Autofahrer tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ereignete sich der Unfall am Montag auf einer Kreisstraße zwischen Hanstedt und Rhade.

Der 67-Jährige kam dabei auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab. Möglicherweise habe der Fahrer ein gesundheitliches Problem gehabt, hieß es. Trotz Wiederbelebung durch Ersthelfer starb der Mann noch an der Unfallstelle.

 

Podcasts
Aboservice

Sie haben Fragen zu Ihrem Abonnement oder unseren Angeboten?

Wir sind gerne für Sie da.

Tel. 04141-936-444
(Mo.-Fr. 8.00 - 16.00 Uhr, Sa. 8.00 - 10.00 Uhr)

abo(at)tageblatt.de

Hallo wie geht's?
Weitere Themen aus der Region