12.09.2020
Buxtehuder Debüt bringt die Kuh zum Fliegen

Eigentlich will so ein Blues-Abend der Extraklasse in der Kulisse eines Jazzclubs oder einer Musik-Kneipe von nebenan verortet sein. Obwohl der Saal der Halephagen-Bühne wegen Corona nicht einmal halb besetzt sein konnte, bringt Hamburgs Blues-Urgestein Abi Wallenstein die Kuh zum Fliegen.

So können Sie weiterlesen: