21.01.2020
Kreis will A-26-Zubringer juristisch erzwingen

Landkreis Stade beantragt nach der Niederlage vor dem Verwaltungsgericht jetzt die Zulassung der Berufung vor dem Oberverwaltungsgericht. Landrat sieht juristisch und fachlich stichhaltige Gründe für eine Zulassung der Berufung.

So können Sie weiterlesen: