20.05.2019
Heinz Rudolf Kunze las in der Kulturscheune

Am Sonntagabend las der Wortakrobat Heinz Rudolf Kunze in der Kulturscheune Drochtersen vor rund 200 Gästen aus seinem Buch „Schwebebalken: Tagebuchtage“ und machte auch als Poet klar: „Howgh, ich habe gesprochen.“

So können Sie weiterlesen: