30.11.2020
Ehrenamtliche holen Kriegstote aus der Anonymität

Prominent platzierte Gedenksteine und Informationsstelen erinnern auf den Friedhöfen in Deinste und Helmste jetzt an Opfer der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft. Eine Initiative aus der Bevölkerung und ein anonymer Spender haben die Aktion ermöglicht.

So können Sie weiterlesen: