02.12.2019
75-Jähriger hat Seniorin heimtückisch aus Geldgier ermordet

Eine 91-Jährige in Hamburg-Rissen kennt ihren späteren Mörder seit sechs Jahren, ist völlig arglos. Der vermeintliche Freund mit Vorsorgevollmacht und eigenem Schlüssel kommt am 7. September 2017 in ihre Wohnung und erstickt die demente und gebrechliche Frau im Rollstuhl.

So können Sie weiterlesen: