10.09.2019
Hamburg erwartet Impulse durch „Neue Seidenstraße“

Die Hansestadt will von dem chinesischen Projekt der „Neuen Seidenstraße“ profitieren. Als traditioneller China-Hafen und logistische Drehscheibe habe Hamburg beste Chancen, auch bei den Transporten per Schiene auf der „Neuen Seidenstraße“ eine Schlüsselrolle einzunehmen.

So können Sie weiterlesen: