12.08.2019
LKA-Chef verliert seinen Posten

Das hat es in der Geschichte des Hamburger Landeskriminalamtes (LKA) noch nicht gegeben: Polizeipräsident Ralf Martin Meyer hat LKA-Chef Frank-Martin Heise mit sofortiger Wirkung des Amtes enthoben. Der Vorwurf: Fehler im Führungsverhalten.

So können Sie weiterlesen: