19.05.2019
Mehr als 10.000 Hamburger gehen auf die Straße

Eine Woche vor der Europawahl sind am Sonntag in Hamburg mehr als 10 000 Menschen für ein weltoffenes und solidarisches Europa auf die Straße gegangen. Laut Polizeiangaben zogen die mit Bannern, Flaggen und Schildern ausgestatteten Demonstranten friedlich durch die Innenstadt.

So können Sie weiterlesen: